Das war es

Ein letzter Gruß aus Nordamerika.

 

We cross the road ein letztes mal.

Wir haben leider keine Wahl.

Die Zeit ist um nun für uns zwei.

Ein Jahr ging viel zu schnell vorbei.

 

Neuer Reisebericht USA

Die letzte Etappe nach Baltimore

Unsere Reise ist leider beendet und wir fliegen am Freitag wieder nach Hause. Wir möchten uns bei allen Lesern unserer Homepage verabschieden und bedanken uns für die vielen positiven Kommentare.

Allen, denen wir auf unserer Reise begegnet sind, und die noch durch die Welt touren, wünschen wir viel Glück, weiterhin tolle Erlebnisse und kommt irgendwann gesund und munter nach Hause zurück. Wann auch immer es sein wird.

Besonders erfreut hat es uns, das sich auch Fremde auf die Page verirrt und uns Rückmeldung gegeben haben, oder spezielle Fragen an uns hatten.

 

Allen ein herzliches Danke von Marita und Silvia.

Ach ja, wer die versteckten Fehler auf unserer Homepage gefunden hat, darf sie als Finderlohn gerne behalten.

 

"Daunt harrie as", wie SaBi so schön schrieb ist jetzt vorbei. Über "Fix ap aua Kar" steht etwas im USA Reisebericht:

Die letzte Etappe nach Baltimore.

Ach ja, wir schneien momentan ein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Janni und Herbert (Mittwoch, 21 März 2018 15:04)

    Schade , es war erfrischend euch ,- zumindest am PC ,- begleiten zu dürfen .
    Falls euch zu Hause langweilig wird , so kommt mal wieder Sonntags-Morgens nach Duisburg zum Bogenschießen . Ihr wisst ja wo ihr uns findet....
    Mit liebem Gruß
    Janni und Herbert

  • #2

    Marita Silvia (Mittwoch, 21 März 2018 15:27)

    Hallo Janina und Herbert.
    Das werden wir auf jeden Fall machen.

  • #3

    Jutta (Mittwoch, 21 März 2018 21:07)

    Ich werd sie vermissen eure tollen Bilder und Berichte was mach ich jetzt schlaflos in Moers.
    Ach ja die Zeiten ändern sich. Früher gab es weiße Weihnacht, jetzt gibts weiße Ostern. Zieht euch warm an.
    Wünsche euch einen guten Rückflug
    Liebe Grüße Jutta

  • #4

    Anne (Donnerstag, 22 März 2018 17:51)

    Ich habe mich sehr gefreut euch heute nochmal einen Dienst erweisen zu können.
    Nächste Woche müsst ihr alles selber machen. Wenn ihr nicht mehr wisst wie was geht, ihr könnt mich gerne fragen.
    Ich freu mich auf euch. Lieben Gruß Anne

  • #5

    Marita (Donnerstag, 22 März 2018 18:22)

    Hallo allerliebste Anne.
    Steht denn das neue Auto schon vor der Tür??
    Wir wissen nicht mehr wie das geht.
    Müssen Dich mit Sicherheit mehrmals fragen.

  • #6

    Anne (Donnerstag, 22 März 2018 18:36)

    Da muss ich in meinen Terminkalender sehen.
    Erster Vorschlag: Micra fit machen und dann verkaufen. Der hat noch 2 Jahre TÜV und vier neue Reifen.
    Ab Samstag könnt ihr in mein Beratungsbüro kommen.

  • #7

    Die "Asbergerinnen" (Freitag, 23 März 2018 12:48)

    WIR danken Euch für Homepage,
    so war'n wir bei Euch alle Tage,
    lesen, staunen - lachen immer wieder...hörten auch mal schräge Lieder,
    mit Kommentaren und Berichten, auch zwischenmenschlichen Geschichten.
    Das Jahr "Don't Hurry" ist zwar um, doch bleibt Euch die Erinnerung.
    Wir hetzen Euch nicht und freuen uns auf's Wiedersehn...
    in Moers auf bald," Hello again"!

  • #8

    Dani (Freitag, 23 März 2018 12:49)

    Hey, auch ich finde es schade Euch nun nicht mehr begleiten zu können.
    Liebe Marita, liebe Silvia, Euch beiden ein herzliches Dankeschön für Eure tollen Berichte. Es hat viel Spaß gemacht sie zu lesen. Sie waren nicht nur sehr lustig, sondern obendrein auch noch sehr informativ und spannend.
    Freue mich schon auf Euch!!!!!

  • #9

    Mary (Freitag, 23 März 2018 16:53)

    Ich mache es ganz kurz und sage Danke dass wir teilhaben konnten...und "CHAPEAU " für diese in allen Belangen gelungene Dokumentation eures Traumjahres...wir freuen uns auf Euch...

  • #10

    Brigitte und Amanda (Freitag, 23 März 2018 18:19)

    Ja liebe Silvia, liebe Marita, wir reihen uns ein in die Danksagungen, auch wir werden eure Berichte, Bilder und lustigen Kommentare vermissen. Wir haben wahrscheinlich mehr von euch über den Blog gehört, als von zu Hause ;-) Wir wünschen euch einen guten Heimflug, kommt gut an. Vielleicht klappt es ja mal diesen Sommer euch 'Live' zu erleben. Alles Liebe und viele Grüße aus Kostheim